IMG 1750

Foto: Wolfgang Breuer

Einen gut organisierten Wettkampf erlebten die zahlreichen Zuschauer in der Olsberger Ballsporthalle. Diesmal waren 11 Teams am Start, davon 5 in der LK 2, hier trat der TSV Bigge Olsberg mit 2 Mannschaften an.

Der spontane Beifall der Anwesenden feuerte die Turnerinnen zu guten Leistungen an und dies wurde von den Kampfrichterinnen mit guten Noten honoriert.

Nach knapp 3,5 Std lagen die Endergebnisse vor. Erwartungsgemäß konnten sich die Gastgeber in der LK2 durchsetzen und gewannen erneut den WK.

Hier die Ergebnisse:

Platz Verein Punkte Differenz
1 TSV Bigge Olsberg 1 140,60  
2 TuS Belecke 1 137,10 3,50
3 TV Jahn Fröndenberg 1 135,80 4,80
4 TV Brilon 1 121,30 19,30

 

Das Team Olsberg 3 erturnte 135,50 Punkte, startete aber außer Konkurrenz und fließt damit nicht in die Wertung ein.

Damit ergibt sich vor dem Finale in Belecke folgender Zwischenstand:      

  Punkte WK1  Punkte WK2  Punkte WK3  Total 
TSV Bigge Olsberg  4 4   8
TuS Belecke  3 3   6
TV Jahn Fröndenberg  2 2   4
TV Brilon  1 1   2

 

Im LK 4 Bereich erwischte der TV Jahn 1881 Fröndenberg einen "Sahnetag" und konnten den Wettkampf für sich entscheiden. 

Platz Verein Punkte
1 TV Jahn 1881 2 129,00
2 Olsberg 2 127,70
3 Belecke 2 126,80
4 Belecke3 116,00
5 TV Jahn 1881 3 121,20

 

Durch die Platzierungen der übrigen Mannschaften ergibt sich nun ein überaus spannendes Finale, da 3 Mannschaften in der Punktwertung gleich auf liegen. 

Auswertung Punkte WK 1 WK2 WK3 Total
       
Belecke2 5 3   8
Bigge-Olberg2 4 4   8
TV Jahn Fröndenberg 2 3 5   8
TV Jahn Fröndenberg 3 2 2   4
TuS Belecke 3 1 1   2
         

 

Dieser Wettkampf findet am 18. Mai 19 in Belecke statt. 

News

 Wir feiern 125 Jahre Sauerländer Turngau. Näheres gibt es hier


 

News (1)

Rhönrad Turnerinnen für den Deutschland-Kader qualifiziert!

 Weitere Infos gibt es hier